Zu den Inhalten springen

Stellenbörse

Feedback
Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden oder möchten uns anderweitig Feedback geben ? Dann nutzen Sie einfach unser Feedback-Formular

zurück zur Übersicht

Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management oder Diplom-Finanzwirt/in (FH) Allgemeine Finanzwirtschaft (100%), Kirchliche Verwaltungsstelle Böblingen

Datum

02.09.2015

Position

Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management oder Diplom-Finanzwirt/in (FH) Allgemeine Finanzwirtschaft (100%), Kirchliche Verwaltungsstelle Böblingen

Eintrittsdatum

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Der Evangelische Oberkirchenrat in Stuttgart sucht als „Sprengelmitarbeiter/in“ mit Dienstsitz bei der Kirchlichen Verwaltungsstelle in Böblingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management
oder Diplom-Finanzwirt/in (FH) Allgemeine Finanzwirtschaft

mit einem Beschäftigungsumfang von 100 v.H.

Die Kirchlichen Verwaltungsstellen sind Serviceeinrichtungen der Evang. Landeskirche in Württemberg für die Kirchengemeinden und Kirchenbezirke. Sie beraten und unterstützen die Kirchengemeinden und Kirchenbezirke in allen Verwaltungs- und Finanzangelegenheiten sowie im Rechnungswesen.

Ihre Aufgaben:
• Mitarbeit im Bereich der Personalsachbearbeitung
• Mitarbeit bei der Erstellung von Haushaltsplänen, der Sachbuchführung und
   der Erstellung von Jahresabschlüssen
• Mitarbeit in der Unterstützung der Kirchengemeinden bei Bauvorhaben
   (Finanzierung, Antragstellung für Zuschüsse)
• Mitarbeit in Gremien der Kirchenbezirke (Kirchenbezirksausschuss und 
   Bezirkssynode)
• ggf. Vertretungsdienste in anderen Verwaltungsstellen in der Prälatur 
   Reutlingen

Ihr Profil:
• Abschluss als Diplomverwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public 
   Management oder Diplomfinanzwirt/in (FH) Allgemeine Finanzwirtschaft
• Verhandlungs- und Organisationsgeschick
• gute EDV-Kenntnisse (Microsoft-Produkte)
• Kommunikations- und Teamfähigkeit
• selbstständiges, gewissenhaftes und zielgerichtetes Arbeiten
• Eigeninitiative und überdurchschnittliches Engagement
• Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Für die Tätigkeit im Außendienst ist der Einsatz eines privateigenen Pkws erforderlich.

Unser Angebot:
• vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Aufgabe mit einer
   dienstlichen Inanspruchnahme von 100 %
• Bewertung der Stelle nach A 11; Versorgungsträger ist der Kommunale
   Versorgungsverband Baden-Württemberg
• die Stelle kann auch im Angestelltenverhältnis besetzt werden

Die Stelle eignet sich auch für Studienabgänger/innen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen der Leiter der Kirchlichen Verwaltungsstelle Böblingen, Herr Jörg Stolz (07031 2180-10; E-Mail: joerg.stolz@elk-wue.de) oder der Leiter des Referats Kirchliche Verwaltungsstellen beim Evangelischen Oberkirchenrat, Herr Danisch (0711 2149-610; E-Mail: klaus.danisch@elk-wue.de).

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 25. September 2015 unter dem Stichwort KVSt Böblingen an den Evangelischen Oberkirchenrat Stuttgart, Zentrale Personalverwaltung, Gänsheidestraße 4, 70184 Stuttgart oder per E-Mail an: ZPV@elk-wue.de (bitte maximal 2 pdf-Dateien).

 

 


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg