Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Pflegedienstleitung 100 % (m/w/d) auf den Fildern in Echterdingen

Datum

13.03.2019

Position

Pflegedienstleitung 100 % (m/w/d) auf den Fildern in Echterdingen

Eintrittsdatum

01.06.2019

Die Diakoniestation auf den Fildern trägt mit ihrer ganzheitlichen professionellen Pflege und Versorgung dazu bei, dass kranke und pflegebedürftige Menschen möglichst lange daheim in ihrer vertrauten Umgebung leben können. Ihre Arbeit versteht sie als Ausdruck der christlichen Nächstenliebe, die in Jesus Christus allen Menschen zugewandt ist. Im Einzugsgebiet Filderstadt, Leinfelden-Echterdingen und Ostfildern ist sie in jeder Stadt mit einem Standort vertreten. Das Team arbeitet nach modernen Richtlinien und Qualitätsstandards.

Für die Geschäftsstelle der Diakoniestation auf den Fildern in Echterdingen suchen wir zum 01.06.2019 eine 

Pflegedienstleitung, 100 %, (W /M/D)

Die Pflegedienstleitung trägt die Gesamtverantwortung für die drei Pflegebereiche Filderstadt, Leinfelden-Echterdingen und Ostfildern. Sie leitet die ambulante Pflege, die hauswirtschaftliche Versorgung, die Tagespflege sowie eine Wohngemeinschaft und arbeitet eng mit der Geschäftsführung zusammen. Vielseitige und interessante Einsatzfelder erwarten Sie

Ihre Aufgaben:

- EDV-gestützte Planung, Steuerung und Evaluierung sämtlicher Arbeitsabläufe
  unter Sicherstellung einer wirtschaftlichen Betriebsführung
- Umsetzung der rechtlichen Vorgaben und geltenden Standards
- Weiterentwicklung des Pflegekonzeptes und Qualitätsmanagements
- Motivierende Personalführung und Sicherstellung einer steten Fort- und
  Weiterbildung
- Netzwerkarbeit u.a. mit Patienten, Angehörigen, Ärzten und Kliniken

Wir wünschen uns:

- eine anerkannte PDL-Ausbildung für ambulante Pflegedienste bzw. ein
  Studium im Pflegemanagement unter Sicherstellung der gesetzlichen
  Anforderungen gem. § 71 Abs. 3 SGB XI
- eine engagierte Persönlichkeit mit Teamgeist sowie sozialer und
  organisatorischer Kompetenz
- Unternehmerisches Denken und Handeln
- Freude an Verantwortung sowie eine lösungsorientierte und strukturierte
  Arbeitsweise auch unter hohem Arbeitsaufkommen
- Aktive Gestaltung unseres kirchlich-diakonischen Profils
- Wertschätzender Umgang mit Mitarbeitenden
- Erste Berufs- und Führungserfahrung
- Führerschein der Klasse B
- Sicherer Umgang mit allen gängigen EDV-Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

- Verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und eigenständiges Arbeiten
- Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungen im Kontext des
  Stellenprofils
- Sehr gute tarifliche Vergütung nach der Kirchlichen Anstellungsordnung - KAO
  mit Zusatzversorgung
- Unbefristeter Arbeitsvertrag
- Gute und strukturierte Einarbeitung
- Eine persönliche und menschliche/geistliche Atmosphäre in einem
  engagierten Team
- Kostenlose Gesundheitsangebote und kostenlose Getränke wie Milchkaffee,
  Cappuccino und Mineralwasser

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Nähere Auskunft erhalten Sie durch die Geschäftsführerin Christine Beilharz, Telefon 0711/79733820.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail an Dekanatamt.Bernhausen@elkw.de

oder an das
Evangelische Dekanatamt,
Herrn Dekan Rainer Kiess,
Talstraße 21,
70794 Filderstadt.


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg