Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) 30 % für das Evangelische Seminar Blaubeuren

Datum

15.05.2019

Position

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) 30 % für das Evangelische Seminar Blaubeuren

Eintrittsdatum

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Evangelische Seminarstiftung ist Trägerin der beiden Seminare Blaubeuren und Maulbronn. Die Seminare sind Gymnasien und Internate des Landes und der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie blicken auf eine über 400-jährige Tradition zurück und bieten jeweils 100 Schülerinnen und Schülern ein einzigartiges, an christlichen Werten orientiertes Bildungsangebot (mehr Informationen unter: www.seminarstiftung.de).

Für das Evangelische Seminar in Blaubeuren suchen wir im Rahmen einer Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) Stellenanteil 30%

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

- Unterstützung der Verwaltungsorganisation des Seminars insbesondere bei
  der Finanzbuchhaltung und Rechnungsstellung
- Abrechnung des Klosterladens (einschließlich Budgetplanung)
- Präsenz im Sekretariat
- Enge Zusammenarbeit mit Seminarleitung, Sekretariat und der
  Verwaltungsreferentin der Evangelischen Seminarstiftung
- Teilnahme an wöchentlichen Hausbesprechungen

Wir erwarten von Ihnen:

- eine abgeschlossene Ausbildung in der Verwaltung oder im kaufmännischen
  Bereich
- Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenfeld
- Teamfähigkeit verbunden mit Freude an selbständigem, routiniertem Arbeiten
- offenes und freundliches Auftreten, Zuverlässigkeit
- sehr gute Kenntnisse in Microsoft Outlook, Word und Excel, sowie sehr gute
  Kenntnisse in einer Finanzbuchhaltungssoftware (vorzugsweise MS-Navision)
- Identifikationsbereitschaft mit dem Bildungsauftrag des Seminars, der durch
  ein christliches Menschenbild geprägt ist, sowie Mitgliedschaft in der Ev.
  Kirche oder einer Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen
  Deutschlands (ACK) angehört

Wir bieten Ihnen:

- eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem inspirierenden
  Umfeld
- Anstellung im Tarif der Landeskirche mit einer angemessenen Vergütung nach
  TVöD/KAO
- Einbindung in ein kollegiales Team und familienfreundliche
  Arbeitsbedingungen
- gute Fortbildungsmöglichkeiten

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Wágner, Tel. 0711 6723542-17. Wir freuen uns auf die Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum 28.05.2019 per E-Mail an daniel.wagner@schulstiftung.info

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg