Zu den Inhalten springen

Stellenbörse

Feedback
Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden oder möchten uns anderweitig Feedback geben ? Dann nutzen Sie einfach unser Feedback-Formular

zurück zur Übersicht

Zwei Pädagogische Fachkräfte, 100 % / 60 %, für den Evangelischen Kindergarten ,,Alte Schule" in Deizisau

Datum

11.06.2019

Position

Zwei Pädagogische Fachkräfte, 100 % / 60 %, für den Evangelischen Kindergarten ,,Alte Schule" in Deizisau

Eintrittsdatum

01.09.2019

Wir, die Evangelische Kirchengemeinde Deizisau,  Trägerin von 5 Kindertageseinrichtungen, suchen für unseren Evangelischen Kindergarten „Alte Schule“,  ab 01.09.2019 oder später
 
2 Pädagogische Fachkräfte  100% / 60% (KindheitspädagogIn, ErzieherIn, KinderpflegerIn  oder andere anerkannte Fachkraft nach dem KiTaG)

Wir bieten Ihnen 
- eine unbefristete Anstellung 
- eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team 
- ansprechende und großzügige Räumlichkeiten 
- Bezahlung nach TVöD/KAO, S8  
- arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung (ZVK) 
- umfassende Fortbildungsangebote und Fachberatung

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern, bringen sich gerne/motiviert in ein Team ein und können sich gut in den Alltag integrieren. Sie sind flexibel und gestalten die Aufgaben aktiv mit. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern ist Ihnen wichtig. 

Dann sind Sie bei uns richtig!!!     

Der Kindergarten Alte Schule ist ein nach dem teiloffenen Konzept arbeitendes Haus mit 3,5 Gruppen, für Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt. 

Für Fragen steht Ihnen die Kindergartengesamtleitung Jutta Krauel, Tel. 01575/1182931 gerne zur Verfügung. 

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt. Die Mitgliedschaft in einer der ACK angeschlossenen Kirche ist Voraussetzung für die Anstellung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Ev. Kirchengemeinde Deizisau,  Kindergarten-Gesamtleitung Jutta Krauel, Kirchstr.4, 73779 Deizisau Gerne auch per mail an: Jutta.Krauel@elkw.de


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg