Zu den Inhalten springen

Stellenbörse

Feedback
Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden oder möchten uns anderweitig Feedback geben ? Dann nutzen Sie einfach unser Feedback-Formular

zurück zur Übersicht

Personalsachbearbeiter (m/w/d) 75 % für die Kirchliche Verwaltungsstelle in Mühlacker

Datum

20.09.2019

Position

Personalsachbearbeiter (m/w/d) 75 % für die Kirchliche Verwaltungsstelle in Mühlacker

Eintrittsdatum

zum nächstmöglichen Termin

Evangelische Landeskirche in Württemberg

Der Evangelische Oberkirchenrat in Stuttgart sucht für die Kirchliche Verwaltungsstelle in Mühlacker, Hindenburgstraße 48, 75417 Mühlacker zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

mit einem unbefristeten Beschäftigungsumfang von 75 %.

Die Kirchliche Verwaltungsstelle Mühlacker ist eine Dienstleistungseinrichtung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie berät und unterstützt unter anderem die evangelischen Kirchengemeinden der Kirchenbezirke Mühlacker und Vaihingen/Enz in allen Verwaltungs-, Finanz- und Personalangelegenheiten.

Ihre Aufgaben:
• Personalsachbearbeitung, u.a. für Kindergärten
• Gehaltsabrechnung
• Beratung in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten
• Bearbeitung allgemeiner Verwaltungsaufgaben

Ihr Profil:
• Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder vergleichbare kaufmännische Qualifikation
• Kenntnisse des öffentlichen Arbeitsrechts sowie Berufserfahrung im Personalwesen des öffentlichen Dienstes sind von Vorteil
• gute EDV-Kenntnisse
• Teamfähigkeit und serviceorientiertes Denken
• selbstständiges, zielgerichtetes und verantwortungsvolles Arbeiten
• wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Unser Angebot:
• ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
• Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung
(vergleichbar TVöD); die Stelle ist nach Entgeltgruppe 8 TVöD bewertet
• alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub
• umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• familienfreundliche Angebote wie Gleitzeitregelung

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen die Leiterin der Kirchlichen Verwaltungsstelle Mühlacker, Frau Simone Fessner (Telefon: 07041 816099-10; E-Mail: simone.fessner@elk-wue.de) oder die Leiterin des Sachgebiets Personal, Frau Petra Hörtig-Schweizer (07041 816099-20; E-Mail: petra.hoertig-schweizer@elk-wue.de).

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis 7. Oktober 2019 an die Kirchliche Verwaltungsstelle Mühlacker, Hindenburgstr. 48, 75417 Mühlacker oder per E-Mail an: simone.fessner@elk-wue.de (max. 2 pdf-Dateien).

 

 


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg