Zu den Inhalten springen

Stellenbörse

Feedback
Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden oder möchten uns anderweitig Feedback geben ? Dann nutzen Sie einfach unser Feedback-Formular

zurück zur Übersicht

Gemeindediakon (m/w/d) 65 % für die Ev. Kirchengemeinden Pliezhausen und Dörnach

Datum

27.11.2019

Position

Gemeindediakon (m/w/d) 65 % für die Ev. Kirchengemeinden Pliezhausen und Dörnach

Eintrittsdatum

01.03.2020

Evangelischer Kirchenbezirk Tübingen sucht für die Ev. Kirchengemeinden Pliezhausen und Dörnach ab 1.3.2020

Gemeindediakon (m/w/d) 65 %

Die Stelle wird evtl. zunächst befristet.

Bei Wunsch nach höherem Umfang ist eine Kombination mit anderen Dienstaufträgen eventuell möglich (z.B. Religionsunterricht-Deputat in Absprache mit dem Schuldekan)

Tätigkeitsbereiche
Die konkreten Aufgaben in Pliezhausen und Dörnach werden mit Bewerber*innen und Pfarrerinnen (150%) nach Begabung und Interesse abgestimmt.

• Aufgaben im Rahmen einer familienfreundlichen Gemeinde (z.B. Kinderkirche
   mit Krippenspiel, Spiel- und Bastelaktionen bei Kirchenjahrfesten,
   Ferienprogramme)
• Seniorenarbeit und Besuche, evtl. Entwicklung eines neuen Besuchskonzepts
• Offenes sozialdiakonisches Angebot (z.B. Begegnungscafé)
• Jugendarbeit und generationenverbindende Angebote in der Kirchen-
   gemeinde Dörnach, Begleitung der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in der
   Kinder- und Jugendarbeit Dörnach, ggf. auch Familiengottesdienste in
   Dörnach (z.B. Erntedank)
• Punktuelle Unterstützung der Kirchengemeinden im Distrikt

… gut zu wissen, daher einige Worte zu uns:
Im Kirchenbezirk Tübingen ist der Gemeindediakonat ein Fachbereich im Diakonischen Werk Tübingen mit 16 Gemeindediakoninnen und Gemeindediakonen. Im Vertrauen auf Gott suchen und begehen wir bewährte und neue Wege, das Evangelium zu kommunizieren in Wort und Tat. Dabei begegnen wir Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen und Lebensaltern, begleiten sie und fördern Teilhabe. Gemeinwesenarbeit bzw. Sozialraumorientierung wird uns in unserem kirchlich-diakonischen Wahrnehmen und Handeln zunehmend wichtig.

Wir bieten:
• wertschätzende Begleitung und Unterstützung und vertrauensvolle
   Zusammenarbeit
• Persönlichen Wünschen nach beruflicher Veränderung im Umfang oder in den
   Aufgaben kommen wir soweit möglich entgegen.
• Mitgestaltung der konzeptionellen Entwicklungen im Gemeindediakonat des
   Kirchenbezirks

Zu den Kirchengemeinden Pliezhausen und Dörnach gehören ca. 2800 Gemeindeglieder. Diese werden pfarramtlich durch zwei Pfarrstellen (150%) betreut. Die kirchliche Jugendarbeit in Pliezhausen wird vom EC Pliezhausen und seinem Jugendreferenten verantwortet.

Wir wünschen uns eine kontaktfreudige und teamfähige Persönlichkeit, die aufgrund ihres christlichen Glaubens Menschen verschiedener Generationen gut begleitet und die Chancen kirchlicher Jugend- und Diakoniearbeit selbstbewusst anpackt. Die Weitergabe des Evangeliums von Jesus
Christus ist uns wichtig.

Wir erwarten die Fähigkeit, sich auf die vielfältige Arbeit mit Menschen aller Generationen einzulassen und ein besonderes Einfühlungsvermögen gegenüber Menschen am Rand unserer Gesellschaft.

Wir wünschen uns eine/n Diakon*in, der/die unsere Gemeindearbeit im multiprofessionellen Team mit Haupt- und Ehrenamtlichen mitgestaltet und innovativ ergänzt.

Dabei ist uns auch wichtig, dass wir gemeinsam das Zusammenwachsen der beiden Kirchengemeinden voranbringen.

Bei Bedarf ist es möglich, eine Wohnung im Gemeindehaus in Pliezhausen zu beziehen.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen Gliedkirche in Deutschland ist Voraussetzung für eine Anstellung.

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen der Kirchlichen Anstellungsordnung.


Wenn Sie als Diakon oder Diakonin Ihr berufliches Engagement in diese Aufgabenfelder einbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an den Evangelischen Kirchenbezirk, Hechinger Str. 13,
72072 Tübingen oder per Mail an roeckle@evk.tuebingen.org.

Auskünfte erhalten Sie bei:
Diakonin Renate Haug Tel.: 07071 88 96 76 (Fachbereichsleitung Gemeindediakonat),
Pfarrerin Julia Kling  07127 / 98 77 43 (Evangelische Kirchengemeinden Pliezhausen u. Dörnach)
Martin Hertenstein, 2. Vorsitzender des KGR Pliezhausen Tel.:07127 / 80756
Weitere Informationen finden Sie auch unter
http://www.ev-kirche-pliezhausen-doernach.de http://www.gemeindediakonat-tübingen.de
https://www.kirchenbezirk-tuebingen.de


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg