Zu den Inhalten springen

Stellenbörse

Feedback
Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden oder möchten uns anderweitig Feedback geben ? Dann nutzen Sie einfach unser Feedback-Formular

zurück zur Übersicht

Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Diakon (m/w/d) 100 % für die Leitung des Fachbereichs „Asyl und Teilhabe“

Datum

28.11.2019

Position

Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Diakon (m/w/d) 100 % für die Leitung des Fachbereichs „Asyl und Teilhabe“

Eintrittsdatum

zum nächstmöglcihen Zeitpunkt

Der Kreisdiakonieverband Ludwigsburg ist Träger verschiedener diakonischer Beratungs- und Hilfeangebote. Sie reichen von der Sozialberatung und Suchtberatung über die Beratung für Schwangere, die Diakonieläden bis hin zu zeitlich befristeten Projekten wie der Vesperkirche. Er wird getragen von den fünf evangelischen Kirchenbezirken im Landkreis Ludwigsburg.
Der Kreisdiakonieverband Ludwigsburg engagiert sich in der Arbeit mit Flüchtlingen mit verschiedenen, konzeptionell verknüpften Angeboten: Ökumenische Fachstelle zur Unterstützung der Arbeitskreise Asyl und in der Flüchtlingssozialarbeit.

Für die Leitung des Fachbereichs „Asyl und Teilhabe“ mit neun Mitarbeitenden und die konkrete Beratungsarbeit von Flüchtlingen im Rahmen der Flüchtlingssozialarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Diakon (m/w/d)

Stellenumfang 100%. Die Stelle umfasst sowohl Beratungs- als auch Leitungsaufgaben und ist auf drei Jahre befristet.

Aufgaben:
- Personalführung (Koordination, Verantwortung Teamsitzungen, Supervision,
  Urlaubs- und Vertretungsplanung,…)
- Verantwortung für die anspruchsvollen Verwaltungsaufgaben des
  Fachbereichs
- Informationssicherung zu den gesetzlichen Grundlagen des Asyl- und
  Aufenthalts-rechts (AsylbLG, Ausländerrecht) sowie zur Existenzsicherung
  (ALG II)
- Zusammenarbeit mit den Trägern der Flüchtlingssozialarbeit im Landkreis
  Ludwigsburg, insbesondere dem Landratsamt
- Stetige konzeptionelle Weiterentwicklung entsprechend der
  gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und menschlichen Notwendigkeiten
Sowie:
- Beratung von Flüchtlingen in der vorläufigen- und/oder
  Anschlussunterbringung
- Zusammenarbeit mit ehrenamtlich Engagierten und den Kirchengemeinden
  vor Ort
- Netzwerkpflege mit den Regeldiensten und anderen Kooperationspartnern

Wir bieten:
- Einen gut entwickelten Fachbereich mit engagierten und kompetenten
  Mitarbeitenden
- Funktionsfähiges Kooperationsnetzwerk mit versch. Kooperationspartnern,
  wie auch mit den Kirchengemeinden im Landkreis
- Gute Einbindung der Arbeit in den gesamten Verband
- Fort- und Weiterbildungsregelung
- Teamsupervision
- Bezahlung nach TvöD (VKA) EG 11 zzgl. Zusatzleistungen (Zusatzrente,
  Jahressonderzahlung,…)

Reizt Sie diese interessante, abwechslungsreiche und gesellschaftspolitisch orientierte Tätigkeit?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 17.12.2019 an Tanja Klein, Kreisdiakonieverband Ludwigsburg, Untere Marktstraße 3, 71634 Ludwigsburg, t.klein@kreisdiakonieverband-lb.de.

Infos bei Geschäftsführer Martin Strecker 07141/9542-900 oder
m.strecker@kreisdiakonieverband-lb.de.

Informationen über unseren Verband finden Sie unter www.kreisdiakonieverband-lb.de.


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg