Zu den Inhalten springen

Stellenbörse

Feedback
Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden oder möchten uns anderweitig Feedback geben ? Dann nutzen Sie einfach unser Feedback-Formular

zurück zur Übersicht

Akademische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich 100 -5

Datum

29.06.2020

Position

Akademische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich 100 -5

Eintrittsdatum

ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt

An der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Akademische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich
Hochschul-IT / Campusmanagement / E-Learning
im Stellenumfang bis zu 100 %

zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
• Administration und Betreuung der Lernplattform und des Campusmanagements
• Administration, Konfiguration und Verwaltung des Campusmanagementsystems
  und der Lernplattform der Hochschule als technische Schnittstelle
• Weiterentwicklung des Campusmanagementsystems
• Beratung und Unterstützung bei der Konzeption, Produktion und Umsetzung von
  digitalen Lehr- und Lernformaten
• Durchführung von Workshops und Schulungen zum Umgang mit dem
  Campusmanagementsystem, der Lernplattform und weiteren digitalen Tools für
  Studium und Lehre
• First-Level-Support der IT-Systeme und Schnittstelle zur IT-Administration

Ihr Profil
• Abgeschlossenes Hochschulstudium im IT Bereich oder im pädagogischen
  Bereich oder vergleichbare Qualifikation
• Erfahrung in der Administration von Campusmanagementsystemen und
  Lernplattformen oder vergleichbaren Systemen
• Grundlegende Kenntnisse von mediendidaktischen und -pädagogischen Konzepten
• Hohes Maß an Organisation, Eigeninitiative, dienstleistungs- und zielorientiertes Arbeiten
• Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
• wir erwarten in der Regel die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Unser Angebot:
• Mitarbeit in einem dynamischen Umfeld im Hochschulbereich
• Anstellung und Vergütung richtet sich nach der kirchlichen Anstellungsordnung
  (vergleichbar TVöD), je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis
  TVöD EG 12
• die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet
• zusätzliche Altersvorsorge über die ZVK / Beteiligung an vermögenswirksamen Leistungen
• Fahrtkostenzuschuss zum öffentlichen Personennahverkehr
• flexible Arbeitszeiten
• Gesundheitsmanagement

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.
Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (max. 3 Anlagen und 5 MB Größe der Anlagen) per E-Mail bis spätestens 20. Juli 2020 an die Evangelische Hochschule Ludwigsburg, Frau Ulrike Leopold, Bereichsleitung Personal und zentrale Dienste, Paulusweg 6, 71638 Ludwigsburg per E-Mail: u.leopold@eh-ludwigsburg.de.

www.eh-ludwigsburg.de


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg