Zu den Inhalten springen

Stellenbörse

Feedback
Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden oder möchten uns anderweitig Feedback geben ? Dann nutzen Sie einfach unser Feedback-Formular

zurück zur Übersicht

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (m/w/d)

Datum

29.06.2020

Position

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (m/w/d)

Eintrittsdatum

ab 01.10.2020

An der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg, staatlich anerkannte Hochschule für angewandte Wissenschaften der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, ist ab 01.10.2020 die Stelle als

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (m/w/d)
für die Servicestelle Anrechnung und Anerkennung
im Stellenumfang von 50 %

befristet zu besetzen. Die Evangelische Hochschule Ludwigsburg etabliert die Servicestelle als erste Anlaufstelle für Fragen der Durchlässigkeit und Flexibilisierung für Studieninteressierte und Studierende.

Ihre Aufgaben
• Beratung und Information von Studieninteressierten und Studierenden zur
  möglichen Anrechnung und Anerkennung von Kompetenzen
• Begleitung des Antragsverfahrens und Einzelfallprüfung
• Prozessverantwortlichkeit für den Bereich Anrechnung und Anerkennung einschl. Qualitätssicherung
• Schulung und Beratung von Hochschul-Mitarbeitenden zu Anrechnungsfragen
• Überführung von Einzelfällen in Standardverfahren, Aufbau und Pflege der
  Datenbank von Anrechnungs- und Anerkennungsentscheidungen
• Kooperation mit Fachschulen und Hochschulen sowie landeskirchlichen Stellen
• Öffentlichkeitswirksame Kommunikation der Angebote

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium im Fächerspektrum der Evangelischen
  Hochschule Ludwigsburg oder vergleichbare Qualifikation, gern im Anschluss an
  eine Berufsausbildung
• wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Bereich der
  Erwachsenenbildung, der beruflichen Bildung und im Themenfeld Anrechnung
  außerhochschulisch erworbener Kompetenzen / Anerkennung früherer
  Studienleistungen
• selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten, konzeptionelle und
  analytische Fähigkeiten
• Team- und Kooperationsfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit
• Eigeninitiative und Organisationstalent
• wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Unser Angebot
• Mitarbeit in einem dynamischen Umfeld im Hochschulbereich mit guten
  Möglichkeiten zur wissenschaftlichen Weiterentwicklung
• Anstellung und Vergütung richtet sich nach der kirchlichen Anstellungsordnung
  (vergleichbar TVöD), je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis
  Entgeltgruppe 11
• die Stelle ist zunächst befristet bis auf zwei Jahre (30.09.2022)
• zusätzliche Altersvorsorge über die ZVK / Beteiligung an vermögenswirksamen Leistungen
• Fahrtkostenzuschuss zum öffentlichen Nahverkehr
• flexible Arbeitszeiten
• Gesundheitsmanagement

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt. Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert.
Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Frau Ulrike Leopold (07141/9745-204), E-Mail: u.leopold@eh-ludwigsburg.de zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail (max. 3 Anlagen und 5 MB Größe
der Anlagen) bis spätestens 30. Juli 2020 an die Evangelische Hochschule Ludwigsburg, Frau Ulrike Leopold, Bereichsleitung Personal und zentrale Dienste, Paulusweg 6, 71638 Ludwigsburg.
E-Mail: u.leopold@eh-ludwigsburg.de

 

 


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg