Zu den Inhalten springen

Stellenbörse

Feedback
Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden oder möchten uns anderweitig Feedback geben ? Dann nutzen Sie einfach unser Feedback-Formular

zurück zur Übersicht

Assistenz der Gemeindeleitung (m/w/d) 75 % für die Evangelische Kirchengemeinde Rommelshausen

Datum

07.08.2020

Position

Assistenz der Gemeindeleitung (m/w/d) 75 % für die Evangelische Kirchengemeinde Rommelshausen

Eintrittsdatum

01.01.2021

Circa 3.450 Gemeindeglieder gehören zur Evangelischen Kirchengemeinde Rommelshausen. Sie bildet zusammen mit der Evang. Kirchengemeinde Stetten die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Kernen. Diese ist  wiederum Teil des Kirchenbezirks Waiblingen und ist in die Evangelische Landeskirche Württemberg eingebunden. In bunter Vielfalt wird in der Kirchengemeinde Rommelshausen der christliche Glaube sichtbar. Gottesdienste und zielgruppenspezifische Angebote, mit praktischen Hilfestellungen und der Begleitung in allen Lebenslagen machen diese Gemeinschaft einzigartig. Diese Vielfalt muss organisiert und verwaltet werden.

Für die Evangelische Kirchengemeinde Rommelshausen suchen wir zum ab 01. Januar 2021 eine

Assistenz der Gemeindeleitung (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 75 % unbefristet.

Ihre Aufgaben:
• allgemeine Sekretariatsaufgaben
• Unterstützung der Hauptamtlichen bei administrativen Tätigkeiten
• Anlaufstelle für Gemeindeglieder und Öffentlichkeit zu festen Zeiten (1x wöchentl. Bürozeit bis 18 Uhr)
• vorbereitende Verwaltungsaufgaben in den Bereichen Finanzen, Personal und Liegenschaften
• beratende Teilnahme an Sitzungen der Kirchengemeinderatsgremien

Ihr Profil:
• 3-jährige -Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder
  vergleichbare 3-jährige kaufmännische Ausbildung
• serviceorientiertes Denken und Handeln
• selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
• Freude am Umgang mit Menschen
• wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Unser Angebot:
• Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen
  Anstellungsordnung, die Stelle ist in Entgeltgruppe 8 bewertet
• alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B.
  betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und
  Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub
• Möglichkeit eines Teils der Aufgaben in Homeoffice
• umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Personalentwicklungsprogramme
• zentrales und gut eingerichtetes Gemeindebüro
• gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 01. Oktober 2020. Diese richten Sie bitte an die Evang. Gesamtkirchengemeinde Kernen, In den Kirchgärten 3/2, 71394 Kernen i.R..

Noch Fragen…? Diese beantworten Ihnen gerne Pfr. Konrad Autenrieth, Tel. 0176-21033291 oder Nadine Proft, 0176-42637382


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg